• Regionalprodukte JU
  • Regionalprodukte BE
  • Agrotourismus
Suche nach Kriterien

Interjurassische Kommission zur Markenverwaltung

Die Fondation rurale interjurassienne FRI (Interjurassische Stiftung für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum) hat den Auftrag, die Marken "Spécialité du Canton du Jura" und "Jura bernois Produits du terroir" bekannt zu machen und zu fördern. Produktion und Verkauf von regionalen Spezialitäten und der Ausbau der Branche sollen damit vorangetrieben werden.

Ab dem 1. Januar 2007 wurde zu diesem Zweck die "Commission Interjurassienne pour la gestion des marques" (CIGM, Interjurassische Kommission zur Markenverwaltung) eingesetzt. Sie ist dem Stiftungsrat der FRI unterstellt und setzt sich aus Vertretern von Landwirtschaft, Lebensmittel- und Verteilerbranche sowie aus Konsumentenkreisen zusammen. Die CIGM erteilt die Genehmigungen zur Markennutzung und überwacht die Einhaltung des Nutzungsreglements. Sie beaufsichtigt zudem die Aktivitäten zur Förderung der Marken "Spécialité du Canton du Jura" und "Jura bernois Produits du terroir".


 

LOGO JU REGIO 3mm_JU.jpg LOGO JB_REGIO_JB.jpg